„Zeig mir deine Schuhe, und ich sage dir, wer du bist“

Man mag von Sprichwörtern halten, was man will – die Wahl des Schuhs verrät viel über die Persönlichkeit und wird von vielen Menschen als Visitenkarte seines Trägers verstanden.

Ein Bund fürs Leben
ab EUR 249,-

Nichts ist schlimmer als ein perfekt sitzender Anzug, eine dazu passende, gut gebundene Krawatte – samt Schuhen, die dieses stimmige Erscheinungsbild mit mangelnder Qualität oder Abnutzung ruinieren.

Bei der Wahl des richtigen Schuhs ist Fingerspitzengefühl gefragt. Treten nach gewisser Zeit etwa Rillen am Rist auf, ist dies ein Zeichen für zu groß gewählte Schuhe. Selten sind Füsse gleich groß – doch welche Einheitsgröße nimmt darauf schon Rücksicht.

In Zusammenarbeit mit dem österreischien Traditionsbetrieb Handmacher bieten wir Ihnen die Vorzüge handgemachter Schuhe ganz nach Companyero-Art: Wählen Sie aus verschiedenen Modellen, kombinieren Sie mit Leder-Arten und Details nach Belieben. Als Kenner wissen Sie um die Vorzüge handgefertigter Schuhe. Sollte dies jedoch Ihr erster Berührungspunkt sein, fühlen Sie sich zum „Abenteuer handgemacht“ herzlich eingeladen – zu Preisen, die gar nicht abenteuerlich sind. Ganz im Gegenteil, wird ein deutliches Mehr an Lebensdauer, das Sie hier erwarten dürfen, auch Ihren Geldbeutel schonen.

Ein Schuh besteht aus unterschiedlichen Baugruppen. Zum Beispiel dem sogenannten Boden, der Brandsohle und dem Oberleder. Bei der Holznagelung werden diese drei Baugruppen durch zahlreiche kleine Holznägel miteinander verbunden. Dadurch erhält der Schuh eine erstklassige Stabilität, die sich positiv auf die Haltbarkeit und die Formstabilität auswirkt.

Beste Leder garantieren hohen Tragekomfort und eine lange Lebensdauer. Alle Leder sind naturgegerbt und behalten dadurch ihre keim- und pilztötenden Eigenschaften. Kunststoffe und Pappe werden in diesen Schuhen nicht verwendet. Als Innenfutter dient naturfarbenes Kalbleder ohne jegliche Zurichtung. Dies dient einer guten Schweiß-Aufnahme und dem Erhalt eines guten Fuß-Klimas. Ein holzgenagelter Schuh wird auch nach Jahren noch gut aussehen, wenn er mit gutem Lederfett und einem Holzschuhspanner die ihm zustehende Pflege erhält – beides können Sie gerne dazubestellen.

Tausende Möglichkeiten

Hochwertiges Kalbsleder ist die Basis Ihres Schuhs. Wählen Sie zunächst aus über 40 verschiedenen Leder-Farben und Erscheinungsformen. Diese können nun auf über 60 verschiedene Modelle übertragen werden – ob klassischer Budapester, Broque, dem traditionellen Wiener Modell oder moderner gehaltenen Varianten bzw. Modellen für den Winter. Je nach Verwendung wird Ihnen eine Ledersohle (mit/ohne Spitzen-Gummierung), eine feine oder eine grobe Gummi-Sohle zusagen. Wir bieten Ihnen viele Muster-Modelle, die hier einen ersten Eindruck geben.